Finanzierung

Privatversicherte

Nach den Musterbedingungen des Verbandes der privaten Krankenversicherungen aus dem
Jahr 2009 werden die Honoraransprüche der Heilpraktiker erstattet, sowie es der individuell abgeschlossene Versicherungsvertrag beinhaltet.

Beihilfe

Nach den Beihilfevorschriften ( BhV ) des Bundes, der Länder und anderer Körperschaften
des Öffentlichen Dienstes sind die Leistungen und Verordnungen der Heilpraktiker beihilfefähig. Die Höhe der Vergütung können Sie in ihren aktuellen Beihilfevorschriften nachlesen.

Erstattung duch gesetzliche Krankenkassen

Nach den Bestimmungen der gesetzlichen Krankenkassen besteht für Leistungen der Heilpraktikerin/ des Heilpraktikers kein Erstattungsanspruch.

Private Zusatzversicherung

Viele namenhafte Versicherungen bieten zusätzliche Angebote für Ihre Mandanten zu sehr guten günstigen Konditionen. Bei Bedarf sprechen Sie mich gerne persönlich an, da ich vor  Ort mit einer Vertrauensperson zusammen arbeite.