Bachblütenbehandlung nach Dr. Edward Bach

naturheilpraxis-oldenburg-bild2

Wenn die Eingangstür zu Ihrer anderen Welt zugefallen ist, helfen sie Ihnen diese Tür wieder zu öffnen, eine Welt zusätzlich zu unserer Alltagswelt aus der wir persönliche wichtige Informationen erhalten, wenn wir nicht mehr weiter wissen, Probleme haben!

Die Blüten stammen aus dem Original Bach Centre in London, in dem schon 1920 Dr. Bach ein Labor eröffnete und jahrelange Heilmittel suchte.
Die Essenzen enthalten nichts Materielles, sondern lediglich Botschaften, Informationen der Pflanze.
Zitat Dr. Bach: „ Die Heilkunst wird aus der Domäne rein physischer Behandlungsmethoden des Körpers weiterschreiten zu spirituellem und mentalem Heilen. Durch Wiederherstellung der Harmonie zwischen Seele und Gemüt wird sie die Grundursache der Krankheit entfernen und dann auch jene physischen Mittel zulassen, die vielleicht notwendig sind, um die Heilung des Körpers zu vervollständigen“

Die eigentliche Bachblütentherapie besteht aus Gesprächen, u. od. kineosologischen Austestungen der Blüten. Die Bachblütenmischungen bestehen aus Stimmungs u. od. Typblüten für einen Zeitraum von 1-4 Wochen in denen dann schon Veränderungen eintreten.

Jedem Menschen kann eine bestimmte Typblüte zugeordnet werden die man in bestimmten Phasen des Lebens unterstützend nehmen kann!